ingacademy.de - Campus Case-Study Seminare
Logo

ingacademy.de

Schnellsuche

Erweiterte Suche    Anbieter im Überblick    Login Webkonferenzen

Stipendium: Master (M.Sc.) in Mobility Systems Engineering & Management, berufsbegl, Assessm. frei

Die Technology Business School des KIT vergibt ein Teilstipendium in Höhe von max. 15.000 EUR (50%) für den berufsbegleitenden Master in Mobility Systems Engineering & Management. Zur Bewerbung werden neben der Erfüllung der generellen Zulassungskriterien des Studiengangs ein herausragender erster Studienabschluss, ein Motivationsschreiben zum Stipendium sowie ein Empfehlungsschreiben des aktuellen Arbeitgebers vorausgesetzt. Aus diesen Unterlagen sollte die hervorragende Qualifikation des Bewerbers im Fachgebiet ebenso wie bisherige Erfolge und Leistungen hervorgehen, die ihn für diese spezielle Förderung qualifizieren. Für die Zulassung zum Studium ist eine abgeschlossene akademische Erstausbildung (Uni, FH, BA) in den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwesen, Informatik oder auch Wirtschaftswissenschaften erforderlich. Außerdem müssen Bewerber mindestens ein oder zwei Jahre Berufserfahrung (je nach Art des ersten Hochschulabschluss) mitbringen und über gute englische Sprachkenntnisse verfügen.

Fallstudienbeschreibung Seminarinhalte

Details

moderiert mit Präsenztag
Angebots ID HectorMSEM15072017
Fallstudienangebot Stipendium: Master (M.Sc.) in Mobility Systems Engineering & Management, berufsbegl, Assessm. frei
Fachbereich
Anwendungsgebiet Systemorientierte Mobilitätstechnologien: E-Mobilität & Autonomes Fahren
Autor
Kai Furmans
Moderator
Judith Elsner
Institut / Firma Hector School of Engineering & Management 
Zielgruppe Ingenieure, Wirtschaftsingenieure und Ökonomen 
Vorkenntnisse der Teilnehmer Abgeschlossenes Hochschulstudium, mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, englische Sprachkenntnisse 
Anmeldeschluss 31.05.2018
Präsenzort Hector School of Engineering & Management, Schlossplatz 19, 76131 Karlsruhe
Anfangsdatum der Onlinephase 01.08.2017
Enddatum der Onlinephase 31.05.2018
Maximale Teilnehmerzahl 15 
Preis [EUR] 30000,-


Anmeldung
 
  • ingacademy.de entspricht den Vorgaben der PAS für Weiterbildungsdatenbanken - DIN PAS 1045
  • ingacademy.de erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da die Informationen für Ingenieure thematisch und anbieterspezifisch ausgewählt wurden.
  • Die Verantwortung für die Inhalte der Anbieterinformationen auf ingacademy.de sowie die Buchung und Durchführung von Veranstaltungen liegen bei den jeweiligen Veranstaltern.
ingacademy.de

Dr. Harald Lisson, Objektleiter von ingacademy.de, stellt Ihnen das Weiterbildungsportal für Ingenieure vor. Erfahren Sie mehr über den ingenieurspezifischen Veranstaltungskalender, den Anbieterkatalog sowie über Stipendien für Ingenieure.

Jetzt Video ansehen

Zurück
 
Copyright © 2017 ingacademy.de | Impressum