Ingacademy Logo

ingacademy.de

Schnellsuche

Erweiterte Suche    Anbieter im Überblick

ingacademy.de - Veranstaltungskalender - Veranstaltungsdetails

Effiziente Methoden für Konstruktion und Produktentwicklung
 
Veranstaltungskennung: 51211418Y1
Veranstalter:

Technische Akademie Wuppertal e.V.
Hubertusallee 18
42117 Wuppertal

Herr Ralf Engel
Tel.: 0202/7495-237
Fax: 0202/7495-202
E-Mail: marketing@taw.de
www.taw.de

Anbieterlogo

Besuchen Sie Technische Akademie Wuppertal e.V. auch in der Bildungsmesse!

Veranstaltungsart: Seminar
Themenfeld: Fahrzeugtechnik
Ort: 42117 Wuppertal
Dozent: Martin Gil-Wünschmann
Beginn: 04.11.21
Ende: 05.11.21
Preis in Euro: 1290,-

  • Einführung in die effiziente Konstruktion und Produktentwicklung 
    • Übersicht über aktuelle und moderne Produktentwicklungsmethoden
    • Agile Produktentwicklung und Design-Thinking versus klassischer Konstruktionssystematik (neue VDI 2221)
  • Strukturierte Produktplanung 
    • Systematische Ermittlung von Anforderungen
    • Mit Design-Thinking Kundenbedürfnisse verstehen, beobachten und bewerten
    • Basis-, Wunsch-, Begeisterungsanforderungen - 
      KANO-Modell 
    • Gewichten der Anforderungen und ableiten herausfordernder Projektziele
  • Innovative Konzeptideen für komplexe Kundenanforderungen entwickeln 
    • Strukturieren komplexer Aufgabenstellungen durch Funktionsstrukturen nach neuer VDI-Richtlinie VDI 2803
    • Widersprüche und Zielkonflikte analysieren und auflösen  - Einsatz der TRIZ-Methoden
    • Definition der idealen Lösung als Ausgangsbasis und Anreiz für die Konzeptfindung
    • Kreativitätsmethoden systematisch einsetzen und optimale Konzepte finden
    • Praxisübungen für: Morphologischer Kasten, Brainstorming, Brainwriting und Mindmapping 
  • Systematische Bewertung von Lösungskonzepten und Lösungsideen 
    • Reduzierung von Lösungsvarianten durch Prüfung der Festanforderungen
    • Einführung in die Nutzwertanalyse inkl. Konkurrenz
      analyse (Identifikation von Handlungsbedarfen und Differenzierungschancen)
    • Lösungsfavoriten ermitteln
    • Erprobung und Umsetzung der Lösungsfavoriten in ersten Prototypen und einfachsten Funktionsmustern (Paper Prototyping, 3D-Druck) 
  • Risikobewertung und Risikominimierung für die Umsetzung von Konzepten
    • Methoden für die Projektrisikoanalyse
    • Einsatz der „Antizipierenden Fehlererkennung“ (AFE) (engl. „Anticipatory Failure Determination“ (AFD)
  • ingacademy.de entspricht den Vorgaben der PAS für Weiterbildungsdatenbanken - DIN PAS 1045
  • ingacademy.de erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da die Informationen für Ingenieure thematisch und anbieterspezifisch ausgewählt wurden.
  • Die Verantwortung für die Inhalte der Anbieterinformationen auf ingacademy.de sowie die Buchung und Durchführung von Veranstaltungen liegen bei den jeweiligen Veranstaltern.
 
Copyright © 2020 ingacademy.de | Impressum