Ingacademy Logo

ingacademy.de

Schnellsuche

Erweiterte Suche    Anbieter im Überblick

ingacademy.de - Veranstaltungskalender - Veranstaltungsdetails

Design Thinking
 
Veranstaltungskennung: EX/A44/10102711/14062021-1
Veranstalter:

TÜV NORD Akademie
Am TÜV 1
30519 Hannover

Seminarsuche:
http://seminarsuche.tuev-nord.de

Anbieterlogo

Besuchen Sie TÜV NORD Akademie auch in der Bildungsmesse!

Veranstaltungsart: Seminar
Fachthema: Fachthemen für Ingenieure
Ort: 60598 Frankfurt
TÜV Nord Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
Darmstädter Landstr. 116
Beginn: 14.06.21
Ende: 16.06.21
Preis in Euro: 1892,10

Inhalt

Problemfeld aus Sicht des Nutzers erkunden und neu definieren
- Einführung Design Thinking
- Teamarbeit: Aktiver Einstieg in die Methode Verstehen der unterschiedlichen Perspektiven im Team bezüglich des Themenfeldes
- Teamarbeit: Empathiearbeit mit den Nutzern (Feldforschung)
- Teamarbeit: Synthese der Erkenntnisse
- Teamarbeit: Neudefinition der Problemstellung aus Sichtweise der Nutzer
- Reflexion und Feedback

Ideen finden und Prototypen bauen
- Einführung in die Kreativtechniken des Brainstormings
- Teamarbeit: Ideen entwickeln
- Einführung in die Arbeit mit Prototypen
- Teamarbeit: Entwicklung von Prototypen und die Durchführung von Testszenarien
- Reflexion und Feedback

Prototypen mit dem Nutzer testen und Methodentransfer
- Teamarbeit: Testen der Prototypen mit den Nutzern
- Reflexion der Methode anhand des Sechs-Schritte-Prozesses
- Anwendungsgebiete im individuellen Arbeitsalltag identifizieren
- Abschlussdiskussion und Feedback

Nutzen

In unserem 3-tägigen Design-Thinking-Workshop lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Arbeitsweise und das Mindset der nutzerzentrierten Innovationsmethode kennen. Die Prinzipien und die Arbeitsweise des Design Thinking werden interaktiv sowie praktisch angewendet und vermittelt.

In einem schnellen Durchlauf der sechs Prozessschritte (Verstehen, Beobachten, Standpunkt definieren, Ideen finden, Prototypen entwickeln, Testen) erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Methodik anhand eines fiktiven Praxisbeispiels, um so ein Grundverständnis zu entwickeln. Im Anschluss werden erste individuelle Anwendungsmöglichkeiten diskutiert und aufgezeigt.

Der Fokus des Design-Thinking-Workshops besteht darin, die sechs Phasen des Design-Thinking-Prozesses (Verstehen, Beobachten, Standpunkt definieren, Ideen finden, Prototypen entwickeln, Testen) durch praktische Übungen und anhand einer fiktiven Fragestellung zu durchlaufen.

Die Kombination aus fachlichen Inputs und praktischen Beispielen sowie täglichen Reflexionsrunden bindet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktiv ein. In der jeweiligen Reflexionseinheit am Ende der drei Tage wird das Erlernte in den individuellen Arbeitskontext übertragen und erste Anwendungsfelder erarbeitet.

Zentraler Aspekt des Design-Thinking-Seminars besteht in der Arbeit in kleinen, heterogenen Teams (5-7 Teilnehmende). Jedes Team wird methodisch begleitet und empathisch sowie strukturiert durch den zeitlich getakteten Innovationsprozess geführt.

Zielgruppe

Der Design-Thinking-Workshop richtet sich an Fachleute aller Berufsrichtungen, aller Unternehmensgrößen und Hierarchiestufen, die eine erste Einführung in die Methodik Design Thinking und die dahinterstehende Arbeitsweise bekommen möchten. Der Design-Thinking-Prozess unterstützt eine interdisziplinäre Teamzusammensetzung.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar sind keine Voraussetzungen notwendig.

Zeit

09:00 - 17:00, 1. - 2. Tag: 09.00 Uhr - 17.00 Uhr, 3. Tag: 09.00 Uhr - 16.30 Uhr

Max. Teilnehmerzahl

12

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie;

Nettopreis

1590 EUR

MwSt. in %

19

MwSt. in EUR

302.1 EUR

Bruttopreis

1892.1 EUR

Ansprechpartner

Frau Doreen Walther
069 9590939-10
akd-f@tuev-nord.de
weitere Informationen

  • ingacademy.de entspricht den Vorgaben der PAS für Weiterbildungsdatenbanken - DIN PAS 1045
  • ingacademy.de erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da die Informationen für Ingenieure thematisch und anbieterspezifisch ausgewählt wurden.
  • Die Verantwortung für die Inhalte der Anbieterinformationen auf ingacademy.de sowie die Buchung und Durchführung von Veranstaltungen liegen bei den jeweiligen Veranstaltern.
 
Copyright © 2020 ingacademy.de | Impressum