Ingacademy Logo

ingacademy.de

Schnellsuche

Erweiterte Suche    Anbieter im Überblick

ingacademy.de - Veranstaltungskalender - Veranstaltungsdetails

Effiziente CE-Kennzeichnung und Risikobeurteilung von Maschinen und Anlagen (MRL)
 
Veranstaltungskennung: 2472-KO
Veranstalter:

IBF Automatisierungs- und Sicherheitstechnik GmbH
Bahnhofstraße 8
A-6682 Vils

Frau Anita Steiner
Tel.: +43 5677 5353
Fax: +43 5677 535350
E-Mail: office@ibf.at
www.ibf.at

Anbieterlogo

Besuchen Sie IBF Automatisierungs- und Sicherheitstechnik GmbH auch in der Bildungsmesse!

Veranstaltungsart: Seminar
Fachthema zur CE-Kennzeichnung: CE-Kennzeichnung
Ort: 6682 Vils / Österreich
Dozent: Ing. Walter Konrader
Beginn: 15.01.19
Ende: 16.01.19
Preis in Euro: 1090,-
Ermäßigung für: Amt, Behörde, Schule

Seminarziele

Die Anforderungen der Maschinenrichtlinie können mit wenig Aufwand erfüllt werden. Wenn die Überlegungen der Maschinenrichtlinie in den Konstruktionsprozeß integriert werden, kann sich der Aufwand sogar beim ersten Projekt amortisieren. Wir werden dies anhand konkreter Praxisbeispiele aufzeigen.

Zielgruppen

  • Geschäftsführer und QS-Beauftragte von Maschinen- oder Steuerungsbauunternehmen
  • Technische Leiter, Konstruktionsleiter
  • Konstrukteure - Maschinenbau, Steuerungsbau, Verfahrenstechnik
  • Arbeitsschutzbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte, die mit der Arbeitsplatzevaluierung an neuen Maschinen zu tun haben
  • Technische Einkäufer (speziell von Industrieanlagen)
  • Technische Verkäufer
  • Verantwortliche für Umbauten und Instandhaltung von Maschinen und Anlagen
  • Normenverantwortliche

Es ist auch möglich, nur den ersten Tag dieses Seminars zu besuchen. Dies ist z. B. für Geschäftsleiter und Führungskräfte interessant, die sich einen Überblick verschaffen möchten, in welcher Weise die CE-Kennzeichnung für kaufmännische und strategische Entscheidungen wichtig ist.

Nach dem Seminar sollten Sie wissen

  • Wie die CE-Kennzeichnung möglichst effizient durchgeführt werden kann und an wen Sie welche Arbeiten (intern oder extern) delegieren können.
  • In welcher Weise welche Abteilungen betroffen sind (Qualitätssicherung, Arbeitnehmerschutz, Konstruktion, Geschäftsleitung, ...).
  • Worauf Sie beim Kauf von Maschinen oder Maschinenkomponenten unbedingt achten sollten und wie verschiedene Fachabteilungen oder Fachfirmen (Maschinenbau - Steuerungsbau) optimal zusammenarbeiten.
  • Wie Sie die Risikobeurteilung und die Normung dabei unterstützen kann, unnötige Schutzeinrichtungen zu vermeiden.
  • Welche technischen Dokumentationen vor dem Anbringen des CE-Zeichens unbedingt vorliegen müssen.

Diskussionsbeiträge und Fallbeispiele beleben den Seminarablauf.

Meinungen früherer Teilnehmer

Wir bedanken uns bei über 1000 Seminarkunden aus kleinen und mittleren Unternehmen sowie aus internationalen Konzernen für das entgegengebrachte Vertrauen und die positiven Rückmeldungen zu unseren Seminaren: Meinungen früherer Teilnehmer.

Referent
Ing.Walter Konrader

Weitere Informationen

Detailprogramm, Teilnahmebedingungen und Anmeldung:
PraxisSeminar: Effiziente CE-Kennzeichnung und Risikobeurteilung von Maschinen und Anlagen

  • ingacademy.de entspricht den Vorgaben der PAS für Weiterbildungsdatenbanken - DIN PAS 1045
  • ingacademy.de erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da die Informationen für Ingenieure thematisch und anbieterspezifisch ausgewählt wurden.
  • Die Verantwortung für die Inhalte der Anbieterinformationen auf ingacademy.de sowie die Buchung und Durchführung von Veranstaltungen liegen bei den jeweiligen Veranstaltern.
 
Copyright © 2019 ingacademy.de | Impressum